Liita's feelings ~ Liita's World
  Startseite
  Über...
  Archiv
  the number's
  Gästebuch

 
Letztes Feedback
   8.10.12 14:23
    Schon seltsam, oder? Men
   9.10.12 14:21
    So gerne würde ich dir w
   10.10.12 23:22
   
zumba fitn
   11.10.12 02:04
   
longchamp
   11.10.12 07:27
    Hu, das ging aber schnel
   17.10.12 07:38
    Nein, Niemalsmädchen-Tag

http://myblog.de/liita

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
#16 strange

Meine Eltern fahren übers Wochenende weg.

Mein erster Gedanke war: Ich schlaf bei meinem Freund.

der zweite; Ich kann das komplettte Wochenende nichts essen und niemand schaut mir dabei zu.

Was ja sowieso paradox ist, denn wie will mir jemand beim nicht essen zuschauen.

Was ich sagen will: Ich fühle die Freiheit, der Druck ist weg etwas essen zu müssen nur damit meine Mam keinen Stress macht. Das Gefühl ist herlich.

Ach ja am Freitag wollte noch ein alter Freund bei mir übernachten. Dumm nur, dass ich mal total auf den abgefahren bin... und ich mir selbst nicht wirklich zutraue mit dem in einem Bett zu liegen.

Ich hatte voll die Bauchschmerzen deshalb. Einerseits wollte ich den Freund wirklich gerne wieder sehen ich mag ihn sehr. Doch ich wollte damit auf gar keinen Fall die Beziehung zu meinem Boyfriend gefährden. Es ist nicht gerade vertrauensfördernd wenn ein Typ bei mir übernachtet und ich will meinen Liebsten nicht unnötig eifersüchtig machen.

Also schrieb ich meinem guten Freund er könne nicht bei mir übernachten blablabla irgendwas erfunden halt. Und er dann so, ja dann feiert er eben die ganze Nacht mit mir durch Naja... mal sehen wie das wird. Ich nehm ihn aber bestimmt nicht mit nach Hause.

Samstagabend schlaf ich dann bei meinem Freund Gehe etwas früher zu ihm und warte das er nach Hause kommt hrhrhr :D

 Scheisse ey ich freue mich so auf dieses Wochenende!

xo

6.9.12 10:16
 
Letzte Einträge: #22, #23 food, #26, #27 , #28, #29


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Andreas / Website (6.9.12 14:55)
Na, scheint als würde es dir wieder besser gehen. Das freut mich. Ja, Freiheit; zu viel davon ist auch nicht gut. Du hast es gut, du bist hübsch und alle lieben dich. Ich beneide dich irgendwie. Liebe Grüße!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung